Peter-Bruckmann-Schule Zukunft durch Berufliche Bildung   ...hier geht's zur Abteilung Pflege ...hier geht's zur Abteilung Gesundheit ...hier geht's zur Abteilung Nahrung ...hier geht's zur Abteilung Hauswirtschaft
      Home | Kontakt | Fotogalerie | Links | Impressum | Rechtliche Hinweise

Schulorganisation
   Schulleitung
   Sekretariat
   Förderverein
   Schulsozialarbeit /
   Beratungsangebote
 
   SMV
   Leitbild
   Schulentwicklung OES

Bildungsangebot
   Sonderberufsschule
   Berufsfachschule
   Berufsschule
   Fachschule
   Berufskolleg
   Berufliches Gymnasium
   Aktuelles & Projekte
   Praxissemester
   UNESCO-Projektschule

Service
   Anfahrt
   Infos
   Unterrichtszeiten
   Schulferien
   Blockpläne
   Prüfungstermine
   Downloads
   Archiv   

Peter Bruckmann

Unesco-Projektschule

OES Schulentwicklung

 
Studienfahrt nach Malaga
Malaga

Malaga2
¡Vamos malagueños!

Wir, die Jahrgangsstufe 1 des sozialwissenschaftlichen Gymnasiums mit dem Profilfach Gesundheit und Pflege, waren gemeinsam mit Fr. Koch, Hr. Heidingsfelder und Hr. Pfeifer vom 14.-18.5.2018 auf Studienfahrt in Málaga (España). Unsere Reise begann sehr früh am Morgen, da wir bereits um 5 Uhr am Frankfurter Flughafen sein mussten. Aber das hat sich gelohnt, denn wir konnten nach Ankunft den verbleibenden Tag über erste Eindrücke in Málaga sammeln und am Strand die Sonne genießen. Nach einem „stärkenden Frühstück“ und typisch spanischer Unpünktlichkeit starteten wir unsere Stadtführung.
Die nächsten Tage vergingen wie im Flug: wir besuchten die Stadt Ronda, durften Kunstwerke des einheimischen Künstlers Picasso bewundern und besichtigten die schöne Kathedrale von Málaga. Wer dann noch nicht genug hatte, nahm den steilen Weg auf sich und erklomm die unzähligen Stufen auf die Festung Alcazaba und die Burganlage Castillo de Gibralfaro. Zudem konnten wir die spanische Küche genießen: la paella, la tortilla de patatas, las patatas bravas, el queso manchego etc… Diese Klassenfahrt hat das Gemeinschaftsgefühl der beiden Klassen gestärkt.
En total: ¡Lo pasamos muy bien!

 

 

 
  © AK Website Peter-Bruckmann-Schule 09.07.2018